Nach oben

Beiträge

Suchtberatung

Suchtberatung
Foto: © Voyagerix / shutterstock
30.03.2015
·
Rubrik:
Gesundheit
·
autor:
VanessaSuchtberatung
In unserem Leben sind wir vielen Versuchungen und Süchten ausgesetzt und sobald ein Konsumverhalten irgendeiner Art die Norm verlässt, wir mehr trinken, essen und spielen als uns lieb ist, sprechen wir von einer Sucht bzw. Abhängigkeit.

Solche Abhängigkeiten können unsere Beziehung, unseren Arbeitsplatz und unsere Gesundheit gefährden. Es ist keine Schande sich eine Abhängigkeit einzugestehen, ganz im Gegenteil, es ist der erste Schritt etwas positiv zu verändern.

Süchte, die geläufig sind:

-Alkohol
-Tabak, Zigaretten
-Drogen aller Art
-Spielsucht
-Sexsucht
-Magersucht
-Workaholic, die Sucht zu arbeiten

Auslöser einer Sucht:

-Druck, Stress (Sehr häufig)
-Unzufriedenheit
-Ängste
-Bewegte Vergangenheit
-Persönlichkeit und Vorlieben
-Probleme im familiären Umfeld
-Psychische Erkrankungen

Anzeichen für eine Sucht:

1. Man gibt mehr Geld als gewohnt für ein Genussmittel aus.
2. Man wird von Freunden, Familienangehörigen und Partnern auf sein Konsumverhalten aufmerksam gemacht.
3. Es gibt vermehrt Schwierigkeiten auf der Arbeit.
4. Es gibt Schwierigkeiten in der Beziehung.
5. Man zieht sich mehr als gewohnt sozial zurück. Sucht die Zeit alleine...
6. Man bemerkt körperliche Probleme, hervorgerufen durch den Konsum.
7. Freunde und Bekannte wenden sich ab.
8. Es passieren Unfälle im Alltag, Zwischenfälle häufen sich.

Sollte einer dieser Punkte oder mehrere zusammen zutreffen, kann es sein, dass Sie medizinische Hilfe in Anspruch nehmen müssen. Es wäre schade den Problemen seinen Lauf zu lassen, wir können etwas verändern! Eine Suchtberatung zu nutzen, ist der erste Schritt in die richtige Richtung.

Neben der obligatorischen Hilfe eines Arztes und / oder Therapeuten kann ich Sie während des Prozesses begleiten. Durch viele Jahre, die ich mit einem alkoholkranken Partner zusammengelebt habe, kenne ich jedes Problem, was in Bezug auf Suchtmittel, speziell Alkohol, auftreten kann.

Sowohl für Süchtige wie auch für dessen Angehörige kann ich eine begleitende Ratgeberin und Stütze sein.

Gerne helfe ich Ihnen, den Weg in ein selbstbestimmtes Leben zu finden.

Gemeinsam werden wir es schaffen.

Ihre Vanessa

Die Beratung ersetzt aber nicht den Besuch bei einem Arzt, Therapeuten oder Psychologen. Behandlungen oder Therapien dürfen in keinem Fall unterbrochen oder gar abgebrochen werden!
Weiterempfehlen
Mehr über Vanessa
24h
Vanessa

Dipl. Astrologin, Hellsehen u. KartenlegenPsychotherapeutin nach HPG, Hypnose/NLPMaster, Partnerzusammführung, Blockaden-lösung, Telepathie u. Rituale
Zum Profil von Vanessa

Das könnte Sie auch interessieren

wissen A-Z

Flüche

Ein Fluch ist eine geäußerte (auch mit einer Gestik verbundene) Verwünschung, welche aus Wut und Zorn entsteht. Als magisches Ritual angewandt, wurden Flüche [… ]

Energieübertragung

In unserem Leben besteht alles aus Energie. Jede Berührung, jedes Wort, jeder Gedanke ist pure Energie. Um diese Energie von Mensch zu Mensch zu übertragen, [… ]

Hexen

Hexen oder auch Hexerei, bedeutet das Einsetzen von Zauberkräften und Magie. Ausgeführt wird die Hexerei von weiblichen und männlichen Hexen. Als nicht mit den [… ]

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK