Nach oben

Wissen A-Z

Denn alle guten Dinge sind drei: Ihre Schutzengel


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Denn alle guten Dinge sind drei: Ihre Schutzengel
Foto: © cranach / Fotolia

Denn alle guten Dinge sind drei: Ihre Schutzengel

Kennen Sie Sprichworte wie: "Da haben Sie aber einen guten Schutzengel gehabt?" Engel und Schutzengel spalten die Gemüter der Menschheit, ganz gleich, ob in religiöser oder wissenschaftlicher Sicht. Es steht stets die Frage im Raum, ob es sie tatsächlich gibt oder ob dies nur reines Wunschdenken ist. Ist es tatsächlich Unsinn, esoterischer Wahn oder wohnt dem ganzen doch Magie und Zauber inne?

Einige haben eine ganze Sammlung von Engeln in ihrer Wohnung, andere wiederum tragen eine Figur in Form eines Schutzengels als Schlüsselanhänger mit sich herum, wieder andere wollen ihren Schutzengel sogar schon mal gesehen haben. Manche sprechen davon, die Kraft ihres eigenen Schutzengels dauerhaft zu spüren.

Fest steht: Engel sind immer und allgegenwärtig. Jederzeit.

Sowohl in Religion wie auch in der Mythologie gelten Schutzengel als Hüter oder Beschützer von Menschen oder Orten. Schutzengel sind Engel, die genau für diese Aufgabe bestimmt sind. Wie der Name schon sagt, tun sie nichts anderes als zu helfen und zu beschützen. Sie müssen jedoch aktiv gerufen werden, auch wenn sie jederzeit um uns herum sind. Sie greifen niemals selbstständig und aktiv in unser Leben ein.

Es wird gesagt, dass jedem Mensch von Geburt an 3 Schutzengel zur Seite gestellt werden, welche ihn auf den Weg durchs Leben begleiten. Ein Engel steht für die emotionale Ebene, der zweite Engel für die physische Ebene und der dritte Engel für die intellektuelle Ebene. Alle 3 Schutzengel sollen ihm einerseits Schutz bieten, wie andererseits auch seine Qualitäten und Eigenschaften aufzeigen und ihn so auf seinen Weg führen.

Nicht wenige von uns haben, wenn auch vielleicht unbewusst, Sätze geäussert wie beispielsweise - "Da hast du aber richtig Glück gehabt." oder "Du hattest ganz sicher mehr als nur einen Schutzengel.", wenn es in unserem Umfeld Situationen gab, die glimpflich ausgegangen sind. Kennen Sie eben genau solche Sätze – oder wurde einer der Sätze schon mal zu Ihnen gesagt?

Es bleibt die Frage, warum wir an Schutzengel glauben?

In der heutigen hektischen Zeit können wir sowohl jede Unterstützung gebrauchen, um uns auf den Irrwegen des Lebens zurechtzufinden, wie auch jedweden Schutz, um den Widrigkeiten des Lebens entgegentreten zu können.

Es wird immer Situationen geben, in denen wir dankbar sind, wenn diese himmlischen Wesen uns zur Seite stehen, auch wenn wir nicht wirklich an Gott als Solches glauben. Ganz gleich in welchem Bereich unseres Lebens, Schutzengel werden immer zu Diensten sein, wenn wir sie brauchen. Auch kann uns ein Engelmedium die Botschaften unseres Schutzengels verständlich übermitteln. Mit dessen Hilfe können wir uns und unser Leben ein wenig besser verstehen und so unseren ganz persönlichen Weg beschreiten.

Verlieren Sie aus diesem Grund Ihren Glauben an Ihre Schutzengel nicht. Gönnen Sie sich Ihr Vertrauen an diese himmlischen Wesen und betrachten Sie diese als Geschenke des Himmels. Danken Sie für diesen Schutz, die Liebe und das Licht in Ihrem Leben.
Das könnte Sie auch interessieren

Berater für: Denn alle guten Dinge sind drei: Ihre Schutzengel

Schweizer Medium Astaria

TV-bekanntes Medium. Soforthilfe. Mediales [… ]

Starberaterin Edelgard Schopf

Runen, Tarotkarten, Schwarzmagische Besetzungen und [… ]

Starberaterin Dunna-Mary Ann

Sehr hohe Trefferquote, hellfühliges Kartenlegen, [… ]

Starberaterin Saddyne

Hinweis: Leider bis zum 23.09.2019 nicht zu erreichen! Wir [… ]

Exklusive Starmagierin Vanessa

Dipl. Astrologin, Hellsehen u. Kartenlegen. [… ]

Schweizer Parapsychologin Jill

Beratung mit mehr als 30 Jahren Erfahrung. Hellsehen, [… ]

Alle Berater zum Thema Engelmedium  ›
Besuchen Sie unsere Hauptseite: zukunftsblick.ch
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK