Nach oben

Beiträge

Die Magie der Rauhnächte

Die Magie der Rauhnächte
Foto: © kittinit / shutterstock
Rauhnächte, was versteht man darunter und was haben diese Rauhnächte für uns zu bedeuten?

Heut zu Tage erwacht in vielen von uns die grosse Sehnsucht nach dem altertümlichen, der Tradition, nach Wünschen, Träumen und dem Ursprünglichen.

Zwar gibt es heute moderne und technische Verbesserungen, trotzdem sehen wir uns in der heutigen schnell lebigen Zeit, nach der geheimnisvollen Magie der Wünsche und Träume.

Zwölf Rauhnächte gibt es insgesamt, sie gelten als die heiligen Nächte. Sie fanden ihren Ursprung in der Zeit der Wintersonnenwende. Die MOndmonate, insgesamt zwölf, begannen jeweils mit dem Neumond und endeten auch mit dem Neumond, in der älteren Zeitrechnung.

Das Sonnenjahr besteht aus 365 Tagen und ein Mondjahr besteht aus 354 Tagen. Von den Germanen wurde das Sonnenjahr von der einen Wintersonnenwende bis zur nächsten Wintersonnenwende berechnet. So ergab sich eine Differenz von elf Tagen und zwölf Nächten zwischen dem Sonnenjahr und dem Mondjahr.

Ich möchte noch kurz etwas zu der Bedeutung der Zahl 12 erklären.

- Das Jahr besteht aus 12 Monaten
- Es gibt 12 Rauhnächte
- 12 Tierkreiszeichen beinhaltet der astrologische Kalender
- Jesus folgten 12 Jünger
- 12 Prüfungen musste der grieschische Held Herakles sich unterziehen
- König Artus Ritterrunde bestand aus 12 Rittern
usw.

Die Zahl 12 hat eine mystische und magische Bedeutung für uns.

Diese Erkenntnisse lassen uns spüren, dass sich in diesen zwölf heiligen Nächten eine enorm starke, wundervolle inspierende Magie und Kraft befindet.

Wenn man von den Rauhnächten spricht, so spricht man auch von den Nächten der Vergangenheit, der Verankerung mit der Gegenwart, sowie die Ritunf unserer Zukunft. Diese wunderbareb Nächte laden uns ein unser eigenes Schicksal kreativ und schöpferisch zu gestalten und es selber in unsere Hände zu legen.

Die Rauhnächte dienen auch dazu alte Lasten und äusserliche Dingeabzulegen und damit abzuschliessen. Blockaden können in dieser Zeit leicht gelöst werden. Eine wunderbare Zeit der Magie, Hoffnung und Wünsche, seinen inneren Seelenfrieden zu finden beginnt.

Mit Hilfe von verschiedenen Ritualen, Bräuchen und magischen Momenten würde ich Sie gerne in dieser wunderbaren Zeit der Rauhnächte unterstützen, damit Sie das Jahr mit Höhen und Tiefen hinter sich lassen und mit Ihren Wünschen und neuer positiver Energie das neue Jahr bejahen.
Weiterempfehlen
Mehr über Larissa
24h
Larissa

Kartenlegen, Energieübertragung, Auflösung negativer Energien, Blockadenlösung. Mediale und liebevolle Beratung. Gemeinsam werden wir Antworten finden! Liebe, Beziehung, Beruf, Finanzen.
Zum Profil von Larissa

Das könnte Sie auch interessieren

wissen A-Z

Reiki

Reiki ist ein esoterisches Konzept, nach dem durch Auflegen der Hände Einfluss auf die Gesundheit eines Patienten genommen werden kann. Reiki wird auch häufig [… ]

Bauchgefühl

Unser Bauchgefühl, auch Intuition genannt, ist ein wichtiges Hilfsmittel, um uns bei wichtigen Entscheidungen zu helfen. Denn ist mit dem Kopf alles analytisch [… ]

Crowley Tarot

Tarot Kartendecks gibt es in den verschiedenen Versionen. Wir beschäftigen uns heute mit einem der ältesten Tarot Decks, welches wir kennen. Das Crowley Tarot. [… ]

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK