Nach oben
Wissen A-Z

Channeln

Channeln mit der geistigen Welt


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Channeln
Foto: © Lucianus / AdobeStock

Channeln mit der geistigen Welt

Channeln ist ein englischer Begriff und bedeutet sinngemäß, etwas durch einen Kanal zu empfangen. Dies können Mitteilungen von Geistigen oder Wesenheiten sein. Manchmal wird ein Medium als Überbringer dieser Botschaften benötigt. Dieses Medium fällt dabei in Trance, baut einen Kanal als Verbindung auf und tritt somit in Kontakt zur geistigen Welt. Die eigenen Gedanken und Gefühlen werden dabei in den Hintergrund gestellt.

Ist ein Kontakt aufgebaut, kann das Medium Fragen, Hinweise, Anregungen oder Botschaften an den Fragenden übermitteln. Über Worte, Gefühle oder Bilder empfängt ein Medium die Botschaften und versucht dann, dieses genauestens weiter zu geben. Das sogenannte Channeln kann beim Medium durchaus zur Erschöpfung führen, da es anstrengend ist und immer eine hohe Konzentration erfordert.

Was ermöglicht das Channeln?

Channeln kann Informationen zur derzeitigen Situation im Leben geben und aufzeigen, welche Schritte in Zukunft gemacht werden sollten. Es kann darüber hinaus Einblicke in eigene Begabungen und Aufgaben des Lebens geben. Bei Problemen und Krankheiten werden auch konkrete Lösungen aufgezeigt. Zudem ist der Kontakt mit Verstorbenen möglich, die über ein Medium Kontakt mit den Hinterbliebenen aufnehmen.

Wer kann channeln?

Auch wenn oftmals ein Medium genutzt wird, kann im Prinzip jeder Mensch channeln, ohne dafür ein besonderes Talent oder eine Begabung zu benötigen. Demut und Hingabe könnten als Voraussetzungen genannt werden. In völliger Entspannung, von eigenen negativen Persönlichkeitsanteilen befreit und die Energien transformierend, kann eine Botschaft empfangen werden. Doch nicht jede Botschaft sollte auch ungefragt akzeptiert werden. Hier muss unterschieden werden, ob sie einem Nutzen bringt und ein Gefühl der Freude auslöst. Wichtig ist, ob ein channeln jetzt selbst oder mit einem Medium zusammen durchgeführt wird, dass der Empfänger der Botschaft sich niemals von eigenen Vorstellungen, Meinungen und Gefühlen leiten lässt. Es beinhaltet immer eine große Verantwortung, völlig demütig jegliche Botschaften zu empfangen und richtig zu deuten.

Rechtliche Hinweise

Das könnte Sie auch interessieren

Berater für: Channeln mit der geistigen Welt

Jessica

Herzliche und intuitive Beratung in allen Lebenslagen. […mehr]

Medium und Kartenleger Peter

Kartenlegen, Tierkommunikation und Jenseitskontakte. Liebe, […mehr]

Exklusive Hellseherin Jutta

Mehr als 20 Jahre Erfahrung. Hellsichtiges Medium mit Herz […mehr]

Exklusive Top Magierin Vanessa

Partnerzusammenführung. Dipl. Astrologin, Hellsehen u. […mehr]

Bizarres Starmedium und Magierin für Glück und Erfolg Emmilia

Über 40 Jahre Erfahrung: Hellsehen, Kartenlegen (hohe […mehr]

Top Star-Seherin & Botschafterin der Neuen Zeit Syrid-Marlen

Medium mit sehr hoher Trefferquote: Hellsehen, Hellwissen. […mehr]

Alle Berater zum Thema Channeln  >

Besuchen Sie unsere Hauptseite: zukunftsblick.ch