Nach oben
Wissen A-Z

Kartenleger

Was sind Kartenleger?


Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Kartenleger
Foto: © Federico Magonio / AdobeStock

Was sind Kartenleger?

Viele Männer spürten schon in frühester Jugend, dass sie eine besondere Gabe besitzen. Und wer sich für Okkultismus, Wahrsagung und das Kartenlegen interessierte, fand auch einen Weg, seine Gabe anzuwenden. Durch viel Übung und das Notieren der verschiedenen Legungen zum Vergleich waren Kartenleger später angesehene Zukunftsdeuter. Sie sind im Wandel der Zeit sicherlich aus der dunklen Ecke getreten und haben ihre abgegriffenen Karten eingetauscht. Aber Ihr Wirken unterscheidet sich früher wie heute nicht.

Wann gehe ich zu einem Kartenleger?

Kartenleger werden meist zur Deutung der Zukunft aufgesucht. Sie sollen dann anhand von ihren Karten und Legemethoden erkennen, welche Möglichkeiten offenstehen, welche Tendenzen sich bereits zeigen. Dabei ist es nicht entscheidend, ob ein Kartenleger seine Tarotkarten nutzt oder ein Skatblatt. Was für viele befremdlich wirkt, ist für Kartenleger ein ganz normales Handwerkszeug. Und auch ein Skatblatt kann genügend Antworten auf Fragen bezüglich der Zukunft oder Vergangenheit geben.

Wem hilft ein Kartenleger?

Manche Menschen sind in einer Lebenskrise und wissen nicht, in welche Richtung ihr Leben weitergehen soll. Sie fühlen sich hilflos und können nur sehr schwer wichtige Entscheidungen treffen. Sie erhoffen sich Hilfe bei einem Kartenleger, um aus ihrer derzeitigen Situation wieder herauszukommen. Oftmals sind auch Fragen zu bestimmten Personen ein Grund, einen Kartenleger aufzusuchen. Oder im Gegensatz dazu die eher banalen Fragen nach einer beruflichen Zukunft.

Der Kartenleger und sein Legesystem

Bewährt haben sich in der Vergangenheit bestimmte Legesysteme, welche von Kartenlegern bis heute angewandt werden. Beispielsweise kann das System des Keltischen Kreuzes sehr gut gedeutet werden. Genauso wie die große Tafel. Mit ihr bekommen Fragende einen Überblick über die eigenen Lebensumstände. Gerade in Konfliktsituationen können Menschen bei dieser Legemethoden Ansatzpunkte zur Auflösung der Krise bekommen. Das Entscheidungsspiel, eine weitere Legemethoden, gibt Menschen einen richtigen Impuls oder anderen Blickwinkel, die sich gerade an einem Scheideweg befinden.

Worauf sollte ich achten?


Eine Zukunftsprognose durch einen Kartenleger löst nicht gleich und manchmal auch gar nicht die Probleme. Sie kann deshalb niemals einzig ausreichend sein, um Krisen zu meistern. Wer unter der Grundeinstellung leidet, dass nur Karten seine Zukunft lenken können, liegt vollkommen falsch. Jeder ist selbst für seine Zukunft verantwortlich und kann sie auch entsprechend lenken. Deswegen bringt es auch nichts, bei jeder Frage die Karten zu nutzen. Das würde zur Passivität führen und am Ende kann man nichts mehr für sich selbst entscheiden. Um diesen Kreislauf nicht erst in Gang zu bringen, wird sich ein verantwortungsvoller Kartenleger nicht um den Geld bringenden Klienten kümmern, sondern um die Situation. Menschen in Krisensituationen, welche Kartenleger oftmals vor sich haben, sind leicht lenkbar. Mit diesem Umstand muss immer sehr vorsichtig umgegangen werden.

Sie möchten selbst Kartenleger werden?


Wenn Sie genügend Zeit haben zum Üben und Ihnen die Welt der Esoterik und der Wahrsagerei nicht fremd ist, kann das sehr gut gelingen. Sie sollten in dem Falle nicht zu empathisch sein, da dies ihre Deutungen beeinflussen kann. Sie sollten ferner nüchtern Dinge betrachten können und gut interpretieren können. Denn das Auswendiglernen der einzelnen Karten hilft Ihnen nicht weiter. Mit Ihrer lösungsorientierten Analyse der Karten können Sie einen Blick hinter die Kulissen werfen und Dinge hinterfragen. Und wenn Sie dann noch gerne mit Menschen arbeiten und gewillt sind, durch langes Üben die richtige Intuition beim Kartenlegen zu erlangen, kann es eine sehr erfüllende Aufgabe in Ihrem Leben werden.

Rechtliche Hinweise

Das könnte Sie auch interessieren

Berater für: Was sind Kartenleger?

Jenny

Mentorin und Kartenlegerin. Zugang zum Göttlichen und zur […mehr]

Top Star-Seherin & Botschafterin der Neuen Zeit Syrid-Marlen

Medium mit sehr hoher Trefferquote: Hellsehen, Hellwissen. […mehr]

Starmagierin Marli

Partnerzusammenführung. Hellsehen ohne Hilfsmittel, […mehr]

Starmedium & Tierheilpraktikerin Vanessa

Partnerzusammenführung. Dipl. Astrologin, Hellsehen u. […mehr]

Topberaterin und Auserwählte des Universums Martina

Hellfühlen, Hellsehen, Kartenlegen, weißmagische Rituale, […mehr]

Topberaterin Saddyne

Hellfühligkeit, mediales Kartenlagen, Channeln, […mehr]

Schweizer Zigeunerin Claudia

Bekannt geworden durch TV: Ich lege Ihnen gerne die Karten! […mehr]

Alle Berater zum Thema Kartenlegen  >

Besuchen Sie unsere Hauptseite: zukunftsblick.ch